Herzlich willkommen in der Allgemeinmedizinischen Praxis E. Schäfer

Corona-Schutzimpfung               (07.04.2021)

Liebe Patienten,

 

Beginn der Impfung:
Aufgrund des Osterurlaubs beginnt die Impfung in unserer Praxis erst ab 13.4.2021

 

Voranmeldung:
Eine Voranmeldung ist möglich ab 7.4.2021 über unsere Warteliste, die Sie bitte ausgefüllt in unseren Briefkasten vor dem Haus beim Parkplatz einwerfen.
Wir melden uns bei Ihnen, wenn wir einen Termin für Sie vergeben haben.
Bitte rufen Sie nicht an.


Dafür benötigen wir folgende Angaben:
Name, Vorname, Telefonnummer, Impfgrund (Alter, berufliche Indikation, Vorerkrankung) und ob Flexibilität für eine kurzfristige Einbestellung vorliegt. (Sie werden, nur dann in die Warteliste aufgenommen, wenn ihre Angaben vollständig vorliegen. Eine Bestätigung ihrer Aufnahme erfolgt nicht.)
Eine Voranmeldung ist zur Zeit nur möglich, wenn Sie nach §2 oder §3 der Coronavirus-Impfverordnung  impfberechtigt sind.
Weitere Anmeldungen können auf Grund des großen Andrangs nicht bearbeitet werden.
 

Warteliste:
Sie werden dann auf eine Warteliste  eingetragen und erhalten einen Anruf mit einem Terminangebot, sobald wir wissen, wie viel Impfstoff in der entsprechenden Woche zur Verfügung steht.

 

Warteliste:  siehe unter Patienteninfo

 

Ablauf der Impfung:

  1. Sie erhalten vorab einen Aufklärungsbogen (siehe unten), eine Einwilligungserklärung (siehe unten) und einen Anamnesebogen (siehe unten), die Sie bitte unterschrieben am Vortag der Impfung in der Praxis zusammen mit dem Impfausweis abgeben.
  2. Sie erhalten bei Bedarf die Möglichkeit, am Vortag der Impfung telefonisch Fragen mit Frau Schäfer zu klären, dafür erhalten Sie einen Telefontermin.
  3. Am Tag der Impfung kommen Sie bitte pünktlich zum Termin.
    (Bei fehlenden Unterlagen oder Unpünktlichkeit kann die Impfung nicht durchgeführt werden, da der Zeitrahmen für die Verabreichung der vorbereiteten Impfung sehr eng ist!)
  4. Sie werden dann von der Impfassistentin in Empfang genommen, geimpft und in einen Warteraum geführt.
  5. Nach einer Wartezeit von 15 Minuten (in Sonderfällen, die bereits bei der Terminvergabe festgelegt werden auch bis zu 30 Minuten) können Sie die Praxis dann wieder verlassen.

 

COVID-19-Impfung 
Dokumente/link

 

BioNtech

Aufklärungsblatt

Anamnese/Einwilligungsbogen

Astrazeneca
Aufklärungsblatt

Anamnese/Einwilligungsbogen

 

 

 

Coronaimpfverordnung §2 und §3, Seiten 2 und 3

                                      

!!! Wichtig!!!
Da uns in der Praxis nur eine begrenzte Anzahl von Impfdosen zur Verfügung steht, kann es sein, dass Sie im Impfzentrum schneller einen Termin erhalten.
Wenn Sie bereits einen Termin im Impfzentrum haben oder einen bekommen, bevor wir Sie anrufen, nehmen Sie unbedingt den Termin im Impfzentrum wahr! Es ist sehr wichtig, dass wir alle so schnell wie möglich eine Impfung erhalten, um bald wieder ein Leben ohne Lockdown führen zu können.
 

Ihr Praxisteam

 

 

 

Wichtige Informationen            (02.02.2021)

 

 

 

Aufgrund der Entwicklung des CoVid-19-Virus können wir nicht ohne weiteres im normalen Praxisbetrieb weiter arbeiten!!!
 

Bitte betreten Sie die Praxis nur Einzeln oder nach Aufforderung mit mediizinischem Mund-Nasen Schutz oder wenn möglich mit FFP2-Maske.
Nur so können Sie die Abstände einhalten!
Insbesondere wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Fieber, Husten, Schnupfen oder Halsbeschwerden auftreten, bitten wir Sie nur mit vorheriger Anmeldung in der Praxis zu erscheinen.

 

Durch dir CoVid-19-Pandemie ergeben sich einige Änderungen im Praxisablauf:

  1. Das Abholen von Rezepten und anderen Formularen kann bis auf Weiteres nur noch ab dem nächsten Tag, von 7:30 Uhr-9:30 Uhr erfolgen.
  2. Gerne kann eine  Apotheke ihrer Wahl in Königslutter die bestellten Rezepte bei uns in der Praxis abholen. Bitte informieren Sie  ihre Apotheke vorab, dass ein Rezept zur Abholung bei uns in der Praxis liegt, damit die Apotheke dies bei uns in der Praxis abholen kann
  3. Ab 11.00 Uhr arbeiten wir in einer gesonderten Infektionssprechstunde.
    Wir bemühen uns um einen reibungslosen Ablauf, ohne Sie und uns einer weiteren Infektionsgefahr auszusetzen.
  4. Vereinbaren Sie in jedem Fall telefonisch einen Termin, auch wenn Sie jetzt vielleicht öfters ein Besetztzeichen hören!
    Wir geben unser Bestes, um alle Anfragen, Terminvergaben und Formularbestellungen zu bearbeiten.
    Sie können auch per E-Mail Formulare bestellen.

    Anfragen per E-Mail können wir wegen des hohen Arbeitsaufkommens leider nicht beantworten.

     

 

youtube klärt zu CoVid-19 Pandemie auf:

https://youtu.be/3z0gnXgK8Do     (02-04-2020)

 

Praxisinformationen

Moderne Ausstattung und geschultes Fachpersonal: Wir freuen uns, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

In unserer Praxis kümmern wir uns in hohem Maß um Familien. Das heißt auch, wir bieten fast das gesamte Vorsorgespektrum für Kinder und Erwachsene an.
(Ausnahme: Vorsorgedarmspiegelung und Krebsvorsorge bei Frauen, sowie U8, U10, U11 für Kinder)

Natürlich gehört zur Familienmedizin, dass wir Sie zu Hause betreuen, falls Sie aufgrund einer Erkrankung nicht in die Praxis kommen können.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

 

 

Lernen Sie auf den folgenden Seiten unser Praxisteam kennen. Außerdem finden Sie hier alle wichtigen Informationen zu unseren Sprechzeiten sowie hilfreiche Hinweise und Services.

 

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Aktuelles

Allgemeinmedizinische Praxis E. Schäfer

Lindenstr. 22
38154 Königslutter am Elm

 

Telefon

05353 - 9109991 

Telefax

05353 - 990047

Rezeptanrufbeantworter

05353 - 990270

E-Mail

Arztpraxis-Schaefer@t-online.de

 

 

Unsere Sprechzeiten

 

Montag       
7.30 - 11.00 & 15.00 - 16.00

Dienstag      
7.30 - 11.00 & 15.00 - 16.00

Mittwoch     
7.30 - 11.00

Donnerstag 
7.30 - 11.00 & 15.00 - 16.00

Freitag        
7.30 - 11.00 

 

Bitte beachten Sie auch den Notdienstplan

Patienteninfo

Wissenswertes rund um Ihren Praxisbesuch.

mehr